Featured

1984 – 2024 40 Jahre SC Grün-Weiß Vardingholt

Vardingholt. Für Samstag, 09. März 2024 hat der Vorstand des SC Grün-Weiß Vardingholt seine Gründungsmitglieder ins Vereinslokal „Haus Stockhorst“ eingeladen. Denn am Freitag, 09. März 1984 haben eine Frau und 42 Männer den Verein in der Gaststätte „Haus Stockhorst“ gegründet. Auf diesen besonderen Tag, aber auch auf die weitere sehr positive Entwicklung des Vereins in den folgenden 40 Jahren soll in gemütlicher Atmosphäre Rückblick gehalten werden. Mit der Einladung möchte sich der Vorstand zugleich auch für die Initiative der Vereinsgründung 1984 bedanken. Viele der 43 Gründungsmitglieder halten dem Verein seit vier Jahrzehnten die Treue, haben sich viele Jahre sehr engagiert bzw. sind auch heute noch wichtige ehrenamtliche Stützen im Vereinsleben.

Für das Jubiläumsjahr 2024 hat sich bereits im Herbst 2023 eine Gruppe aus allen Mannschaften und Abteilungen des Vereins getroffen, die Vorschläge erarbeitet hat, wie Grün-Weiß sich im Jahr 2024 seinen Mitgliedern aber auch der Vardingholter und Rhedenser Bevölkerung präsentieren kann. Startschuss zu den Jubiläumsaktivitäten wird am Freitag, 8. März die Ausrichtung der ersten Vardingholter Doppelkopf-Dorfmeisterschaft im „Haus Stockhorst“ sein. Eingeladen sind die Vereinsmitglieder sowie Mitglieder Vardingholter Vereine, Initiativen und Organisationen sowie alle Bewohnerinnen und Bewohner von Vardingholt-Kirche und Vardingholt-Spoler.

Nach dem „Gründungsabend“ am 9. März lebt am Ostersonntag, 31. März, die Tradition des Ostereiersuchens wieder auf. Um 10.30 Uhr treffen sich die Kleinkinder der Vereinsmitglieder und Vardingholter sowie die Kinder der Bambini- und F-Jugend-mannschaften und der Breitensportgruppen am Vereinsheim zum Ostereiersuchen. Auch für die Erwachsenen ist gesorgt.

Für das Wochenende vom Freitag,14. Juni bis Sonntag, 16. Juni plant die Jugendabteilung Fußballturniere für alle Altersgruppen, so dass alle neun Mannschaften der Jugendspielgemeinschaft Barlo/Vardingholt zum Einsatz kommen und einen schönen Abschluss der Saison 2023/24 haben werden. Am Samstag, 15. Juni, steht der „offizielle Festakt“ zum Jubiläum auf dem Programm. Dazu werden auch die Vertreter von Rat und Verwaltung, der Sportfachorganisationen, der Rheder Sportvereine und Vardingholter Vereine und Initiativen eingeladen.

Auch für das zweite Halbjahr gibt es schon zahlreiche Ideen, die noch konkretisiert werden müssen.

Infos zum SC Grün-Weiß Vardingholt e.V.:

Gründungstag: 09. März 1984

Gründungsmitglieder: 43

Mitglieder am 1. Januar 2024: 457 (331 männlich, 126 weiblich, 91 Kinder/Jugendliche)

Vorsitzender: Klaus Steverding

Sportanlage: Im Kappenhagen

mit:

Vereinsheim/Dusch- und Umkleidegebäude (Einweihung 1. Sept. 2002)

drei Naturrasenplätzen (seit 1984, 1993 und 2010)

einem Kunstrasenkleinspielfeld (2021)

zwei Flutlichtanlagen (1996 und 2011)

Beregnungsanlagen auf zwei Plätzen (2007)

einer Photovoltaikanlage auf dem Vereinsheimdach (2013)

einer Unterstell- und Abstellhütte am alten Platz (1990)

 

Sport- und Spielbetrieb:

zwei Senioren-Mannschaften

Altherren-Mannschaften für Ü32jährige bis Ü60jährige

Jugendspielgemeinschaft mit der DJK Barlo

mit neun Mannschaften von den Bambini bis zu den A-Junioren

Breitensportabteilung mit vier Gruppen

 

Vielen Dank Antonius für diese ausführliche Pressemitteilung und das Bildmaterial

Erste Mannschaft Saison 1984/1985 gegen Lankern
Erste Mannschaft Saison 1984/1985 gegen Lankern
Zweite Mannschaft Saison 1984/1985
Zweite Mannschaft Saison 1984/1985
Training A-Junioren 1984
Training A-Junioren 1984
Training C-Junioren 1984
Training C-Junioren 1984
1. Mannschaft Saison 1984/1985 gegen VfL 45 Bocholt
1. Mannschaft Saison 1984/1985 gegen VfL 45 Bocholt
Aktuelles Luftbild Platzanlage
Aktuelles Luftbild Platzanlage